save the internet.

Wie ihr sicher in diversen Blogs/Zeitungen/Foren mitbekommen habt, ist heute großer Protesttag gegen einen Gesetzesentwurf eines US-Abgeordneten namens Lamar S. Smith. (eine Verlinkung gibts nicht, das hat der Typ nicht verdient)

Ich will gar nicht mal näher auf dieses potenzielle Ende des Internets eingehen, denn sobald ich darüber schreiben würde, würden meine Finger zu einer Faust werden und den Tisch unter mir zu Kleinholz hacken.

Da aber andere Blogger und Redakteure das Thema schon sehr gut zusammengefasst haben, will ich euch bitten, das Thema einfach hier nach zu lesen.

Nur so viel: Sollte sowas wie dieses Gesetz wirklich Realität werden, ist dieses Internet, mit all ihren Blogs/Foren/Tumblrs/Informationen/Erfindungen und Arbeitsplätzen Vergangenheit. Das gibts dann nicht mehr. Willkommen in China.

About these ads

Hinterlasse einen Kommentar

Eingeordnet unter allerlei

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ photo

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s